Die Filmreihe mit sechs aktuellen italienischen Filmen in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln ist von Donnerstag 12. Oktober bis Mittwoch 18. Oktober in Bonn zu sehen. Fünf der Filme werden im Kino in der Brotfabrik gezeigt und einer im LVR-LandesMuseum Bonn.

Kartenreservierung unter: www.bonnerkinemathek.de oder Tel. 0228-478489.

Im Kino in der Brotfabrik in Bonn-Beuel, Kreuzstr. 16:

Do. 12.10. um 20.30 Uhr
ORA LEGALE, LA –AB HEUTE SIND WIR EHRLICH 
Italien 2017 – Regie u. Hauptdarsteller: Salvo Ficarra, Valentino Picone - OmU – 92 min

Fr. 13.10. um 21 Uhr
RAGAZZA DEL MONDO, LA – DIE WELT DER ANDEREN

Sa. 14.10. um 21 Uhr
INDIVISIBILI – UNZERTRENNLICH
Italien 2017 – Regie: Edoardo De Angelis – mit Angela + Marianna Fontana – OmU – 102 min

So. 15.10. um 13 Uhr
TENEREZZA, LA – DIE ZÄRTLICHKEIT
Italien 2017 – R.: Gianni Amelio – mit Renato Carpentieri – OmU – 103 min

Di. 17.10. um 19.30 Uhr 
LASCIATI ANDARE! (LASS DICH GEHEN)
Italien 2017 – Regie: Francesco Amato - mit Toni Servillo, Veronica Echegui – OmU – 102 min

Mi. 18.10. um 20.30 Uhr
FIORE – BLUME
Italien 2016 – Regie: Claudio Giovannesi – mit Daphne Scoccia – OmU – 110 min –
 

Im Kino im LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstr. 14-16:

Alle Infos zu den Filmen und Spielorten: www.cinema-italia.net

­